Ebenerzer Mensch Asmah

Lernender Kaufmann Profil E


"Meine Freunde nennen mich Ebe."

 

Schulwechsel können einschneidend sein. Für Ebe, der vergangenes Jahr in die Sekundarschule Nauen im Zürcher-Oberländischen Tann wechselte, fiel die Veränderung durchwegs positiv aus. Eine neue Klasse, neue Freunde und grossartige Erlebnisse. Wie etwa sein Debüt als Go-Kart Fahrer während eines zweitägigen Klassenausflugs. Professioneller Rennfahrer möchte Ebe aber nicht sein. Zu sehr liebt er die Musik, schreibt seine eigenen Songs und rappt leidenschaftlich dazu. Träumen bleibt dabei nicht aus und so würde Ebe gerne einmal sein Idol, den US-amerikanischen Musiker und Rapper Travis Scott treffen.

«Ich möchte mir in der Berufswelt ein solides Fundament aufbauen, denn imposante Häuser stehen nicht auf wackeligen Stelzen.», gibt Ebe kund.

Wir freuen uns auf Ebe und wünschen ihm einen grossartigen Start in die Zukunft.